Die Qualität macht den Unterschied

Wir beliefern unsere Kunden derzeit mit hochwertigsten Pellets der Firma Schwaiger. Die Firma Schwaiger produziert seit 2006 Premium-Holzpellets. Dabei ist Qualität stets genauso wichtig wie Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit.

Der minimale Primärenergieverbrauch und die optimale CO2-Bilanz des Pelletswerkes in Hengersberg haben laut ZAE Bayern Vorbildcharakter. Stiftung Warentest vergab bereits 2009 die Bestnote 1,7 für die Qualität der Schwaiger Pellets. Mit der Umstellung auf HD-Technologie ist nochmals eine deutliche Qualitätssteigerung gelungen.

Vorteile der Premiumpellets:

  • Minimaler Kurz-, Bruch- und Staubanteil
  • Effizientere Verbrennung
  • Geringere Emissionen

Die revolutionäre HD-Pellet Technologie

  • Ein neuer Qualitätsmaßstab:
    Was bislang technisch nicht machbar war, ermöglicht die patentierte HD-Technologie: Maßgefertigte Pellets in homogener Stückigkeit für eine bessere Verbrennung! Der ideale Längenmix verringert den unvorteilhaften Kurz-, Bruch- und Staubanteil und vergrößert den Pelletsanteil mit sehr guten Brenneigenschaften um ca. 50 Prozent.
     
  • HD-Qualität im Vergleich:
    Bei üblich hergestellten Pellets liegen ca. 45 Prozent der Holzpellets bei der Verladung im Ideallängenbereich. Durch die neue HD-Technologie steigt der Anteil verbrennungstechnisch optimaler Holzpellets auf rund 85%.
     
  • Veränderung der Stückigkeit beim Transport:
    Bei der Beförderung und Umlagerung wirkt eine hohe Belastung auf das Pellet. Die HD-Pelletstechnologie ermöglicht höchste Fertigungsqualität und sorgt für die bestmöglichste Konsistenz und Stückigkeit bis in Ihr Pelletslager.

Eigenschaften
 

Durchmesser

Länge

Feuchtigkeit

Aschegehalt

Ascheerweichungs-
temperatur

Mechanische Festigkeit

Feinanteil

Heizwert

Schüttdichte

SCHWAIGER
Pellets

Durchmesserca. 6,0 mm

LängeØ19,9 (ca. 6 - 39) mm

Feuchtigkeitca. 6,0 - 8,0%

Aschegehaltca. 0,3%

Ascheerweichungs-
temperatur

ca. 1510°C

Mechanische Festigkeitca.99,2%

Feinanteilca. 0,03%

Heizwertca. 4,9 kWh/kg

Schüttdichteca. 670 kg/m3

Grenzwert
ENplus® A1

Durchmesser6 ± 1 (8 ± 1)mm

Länge3,15 ≤ L ≤ 40

Feuchtigkeit≤ 10%

Aschegehalt≤ 0,7%

Ascheerweichungs-
temperatur

≥ 1.200C

Mechanische Festigkeit≥ 98,0%

Feinanteil≤ 0,5%

Heizwert≥ 4,6 kWh/kg

Schüttdichte600 ≤ BD ≤ 750 kg/m

Grenzwert
DINplus

Durchmesser6 ± 1 (8 ± 1)mm

Länge3,15 ≤ L ≤ 40

Feuchtigkeit≤ 10%

Aschegehalt≤ 0,7%

Ascheerweichungs-
temperatur

≥ 1.200C

Mechanische Festigkeit≥ 97,5%

Feinanteil≤ 0,5%

Heizwert≥ 4,6 kWh/kg

Schüttdichte600 ≤ BD ≤ 750 kg/m

  • Feuchtigkeit: 
    Ein niedriger Feuchtigkeitsgehalt erhöht den Brennwert und senkt damit die Heizkosten.
  • Aschegehalt:
    Ein geringer Aschegehalt sorgt für saubere Verbrennung und somit für weniger Aufwand für die Wartung der Heizanlage.

Unser neuer Pellet-TKW seit 01.01.2023 im Einsatz, ausgestattet mit neuester Technik.

Ihre Ansprechpartner für Pellets

Hermann Kotter
Tel.: 09421 / 5527-0
E-Mail

Carmen Köppen 
Tel.: 09421 / 5527-0
E-Mail

Ihre Ansprechpartner für Pellets in Zwiesel

Siglinde Baran
Tel.: 09922 / 3012 
E-Mail

Martina Hobelsberger
Tel.: 09922 / 3012
E-Mail