(23.02.2018) Pelletmarkt 2017 und Prognose 2018
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge blickt die deutsche Pelletbranche auf das Jahr 2017 zurück. Laut Marktzahlen des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbandes e. V. (DEPV) wurden mit... [mehr]
(23.02.2018) Leipzig: Urteil zu Diesel-Fahrverboten vertagt
Sind Dieselfahrverbote zulässig? Eigentlich sollte diese Frage am Donnerstag beantwortet werden. Doch nun bringt das Gericht eine neue Option ins Spiel – die könnte die... [mehr]
(23.02.2018) ADAC: Tanken in Hamburg, Berlin und Bremen am günstigsten
Besonders günstig sind Autofahrer momentan in Hamburg (Diesel: 1,127 Euro/ Super E10: 1,274), Bremen (Diesel: 1,122 Euro/Super E10: 1,301) und Berlin (Diesel: 1,139 Euro/Super E10: 1,293)... [mehr]
(22.02.2018) Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht Leipzig trifft heute Entscheidung
Das Bundesverwaltungsgericht entscheidet heute über Diesel-Fahrverbote bei schlechter Luft. Es muss klären, ob Städte bei zu hoher Stickoxidbelastung Fahrverbote... [mehr]
(22.02.2018) Gewusst wie: Flüssiggas-Flaschen richtig lagern
Flüssiggas aus der Flasche ist die beliebte mobile Energie für den Freizeitbereich und jenseits des Erdgasnetzes. Wird die Flasche gerade nicht verwendet, sollte sie sicher verstaut werden.... [mehr]
(22.02.2018) Heizölpreise: US-Zinspolitik schwächt Euro weiter und lässt Heizölpreise steigen
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt... [mehr]
(21.02.2018) Diesel-Fahrzeuge: Vermeidung von Fahrverboten unverzichtbar
Der ADAC Württemberg e.V. hat mit Unterstützung des baden-württembergischen Verkehrsministeriums nachgewiesen, dass Hardware-Nachrüstungen an Euro-5-Dieselfahrzeugen nicht nur... [mehr]
(21.02.2018) Zehn klimaaktive Kommunen gesucht!
Bis zum 06. April 2018 können sich Kommunen und Regionen mit erfolgreichen Projekten für Klimaschutz und Klimaanpassung um einen Preis im Wettbewerb „Klimaaktive Kommune“... [mehr]
(21.02.2018) Heizölpreise: Erneuter Ölpreisrückgang lässt auch heute die Heizölpreise wieder leicht fallen
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt... [mehr]
(20.02.2018) Heizungsbranche will Wärmemarkt stärken
Die drei Spitzenverbände der Heizungsbranche haben Ende Januar bei der Deutschen Wärmekonferenz gefordert, die Wärmewende in der kommenden Legislaturperiode mit Nachdruck... [mehr]

Kraftstoffe

Wir führen ausschließlich Kraftstoffe aus bayerischen Raffinerien gemäß den aktuellen DIN-Normen.

 

Dieselkraftstoff (gemäß DIN EN 590)

Außer einem biogenen Anteil von bis zu max. 7 % beeinhaltet unser Dieselkraftstoff ein neu entwickeltes Additivpaket, welches Motor und Umwelt schont.

 

Super E5 (gemäß DIN EN 228)

Trotz den derzeitigen Umstellungen auf den neuen Kraftstoff Super E10, haben wir den Super Benzin E5 weiterhin an unseren Tankstellen verfügbar.

 

Super E10 (gemäß E DIN 51626-1)

Seit Januar 2011 schreibt die Gesetzgebung vor, den neuen Super-Kraftstoff E10 flächendeckend einzuführen. Nachdem das Produkt seit Jahresbeginn in den Raffinerien verfügbar ist, sieht man auch immer mehr Tankstellen mit der neuen Super-Sorte an den Säulen.

Unsere Tankstellen sind Mitte Februar alle auf das neue Produkt umgestellt worden, aber es ist auch weiterhin der Super Benzin E5 verfügbar.

Um festzustellen ob Ihr Pkw E10 tauglich ist, empfehlen wir den Gang zu Hauswerkstatt. Dort bringen Sie in Erfahrung ob Ihr Modell den neuen Kraftstoff verträgt.

 

Super Plus E5 (gemäß E DIN 51626-1)

Mit einer Oktanzahl von 98 und einem biogenen Anteil von bis zu max. 5% ist unser Super Plus E5 unser leistungsfähigster Kraftstoff.

Ihre Ansprechpartner für Kraftstoffe

Hermann Kotter

Tel.: 09421 / 5527-16   

E-Mail

Felix Kunert

Tel.: 09421 / 5527-18

E-Mail

Werbeagentur CONCEPTNET